PZE

PZE bedeutet „Personalzeiterfassung“

Personalzeiterfassung – kurz PZE – erleichtert die Personalabrechnung und bietet eine objektive Beurteilung der Anwesenheitszeiten. Die Komplexität der PZE-Systeme reicht von der einfachen Gleitzeiterfassung bis hin zur Mehrschichtunterstützung mit Wechselschichten sowie Personaleinsatzplanung.

Neben der PZE ist die BDE (Betriebsdatenerfassung) ein weiteres Feld für Arbeitszeit-Systeme, das in Fertigungsunternehmen für Übersicht und Klarheit sorgt. BDE ist gerade für ein PPS-System unerlässlich, damit die notwendigen zeitnahen Statusmeldungen der Fertigungsaufträge erfolgen.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Gahl
Manfred Gahl
Geschäftsführer
Ihre Anfrage
© 2017 Brainware Systems GmbH